Laktosefreie Milch

Laktosefreie Milch bei Laktoseintoleranz

Laktosefreie Milch ist für Menschen mit Laktoseintoleranz die ideale Alternative zu herkömmlicher Milch. Wer trotz einer Milchzuckerunverträglichkeit nicht auf Milch verzichten möchte, kann einfach laktosefreie Milch oder entsprechende Milchalternativen verwenden: Laktosefreie Milch ersetzt normale Milch auf vielfache Weise – ob im Müsli, im Kaffee oder in Milchmischgetränken, ob beim Backen oder Kochen oder einfach für den puren Genuss.

Wie wird laktosefreie Milch hergestellt?

Laktosefreie Milch ist nicht von Natur aus laktosefrei. Zur Herstellung laktosefreier Milch wird gewöhnliche Kuhmilch verwendet und mit dem Enzym Lactase versetzt. Dieses Enzym spaltet die Laktose in der Milch in Glukose und Galaktose auf, sodass dieser Vorgang nach dem Verzehr nicht mehr im Darm durchgeführt werden muss – nach diesem Prozess ist die Milch also auch für laktoseintolerante Menschen bekömmlich. Durch die vorzeitige Spaltung der Laktose in Glukose und Galaktose schmeckt laktosefreie Milch leicht süß, weshalb sie vielen Getränken sowie Speisen einen besonderen Geschmack verleiht und auch sehr gerne pur getrunken wird.

Laktosefreie Milch – Produkt-Vielfalt:

  

Laktosefreie Milch in verschiedenen Größen und Varianten

Laktosefreie Milch ist aber nicht gleich laktosefreie Milch. Das Sortiment an laktosefreien Lebensmitteln im Handel zeigt, wie vielseitig die laktosefreie Milch inzwischen verarbeitet wird. Gab es sie früher – wenn überhaupt – lediglich in einer Variante, ist laktosefreie Milch heute sowohl als haltbare H-Milch als auch als Frischmilch erhältlich. Zudem kann ganz nach Vorliebe und Bedarf zwischen entrahmter Milch mit 0,3 % Fett, fettarmer Milch mit 1,5 % Fett und Vollmilch gewählt und auf unterschiedliche Größen zurückgegriffen werden. In der Regel findet sich die laktosefreie Milch im Tetrapak mit praktischem wiederverschließbaren Schraubverschluss im Kühlregal oder bei der haltbaren Milch und ist durch den Zusatz „laktosefrei“ oder „laktosefreie Milch“ gut zu erkennen.

Laktosefreie Milch, Kakao, Buttermilch und (Eis-) Kaffeespezialitäten

Laktosefreie Milch ist jedoch nicht das einzige Getränk, das bei Laktoseintoleranz für den unbeschwerten Milchgenuss angeboten wird. Neben der laktosefreien Milch umfasst das Sortiment beispielsweise auch laktosefreien Kakao, Vanille- und Buttermilch-Drinks sowie diverse laktosefreie Milchmischgetränke wie Kaffeespezialitäten von Cappuccino über Latte Macchiato bis hin zu Wiener Eiskaffee.

Milchmix-Getränke und andere Varianten – Produktauswahl:

           

Am besten schaut ihr einmal selbst im Handel (z.B. bei Edeka, real, Kaufland, Markant, Rewe, Alnatura, dm, rossmann etc.) vorbei oder durchstöbert die Online-Shops wie amazon, macht euch ein Bild von der vielfältigen Auswahl und überzeugt euch selbst davon, dass sich Genuss und Laktoseintoleranz längst nicht mehr ausschließen.

Share

One thought on “Laktosefreie Milch

Comments are closed.